BUND Ortsgruppe Pfinztal

Fundgrube Natur: Oktober 2020

Herbstlorchel [Helvella crispa]

Herbstlorchel [Helvella crispa]  (BUND Pfinztal)

Die Herbstlorchel, auch Krause Lorchel genannt, wächst in feuchten Laubwäldern und Gebüschen. Der Pilz fällt durch seine blass-cremige bis weiße Farbe auf. Sein Hut (3 - 5 cm) ist sattelförmig und besteht aus zwei bis drei größeren Lappen.Der Fuß des Pilzes ist zylindrisch, weißlich glatt, aber mit tiefen Längsfurchen.

Die Herbstlorchel ist nur bedingt essbar, sie sollte wegen ihres besonderen Aussehens und geringer Häufigkeit nicht gesammelt, sondern zur Freude Anderer stehen gelassen werden.

BUND-Bestellkorb